Alternative-Factorio-Freitags-Fan-Fakten

1 2 3
5
Collage des Compilatrons als Reporter mit Bentham's Avatar im Hintergrund

Alt-F4 #36 - Die nauvisianische Perspektive: Bentham und Xisumavoid

Geschrieben von Bobby am 21.05.2021

In dieser Woche kommt Die nauvisianische Perspektive zurück, in der es darum geht, mit wichtigen Factorio-Persönlichkeiten über das Leben, das Universum und den ganzen Rest zu plaudern. Dieses Mal sprach Bobby mit Bentham aka. MangledProkGaming über die frühen Jahre von Factorios Existenz.

Der Factorio-Ingenieur, der die Welt auf seinen Schultern trägt

Alt-F4 #35 – Hebst du überhaupt, Bro?

Geschrieben von Romner, Conor_ am 14.05.2021

Mitte Mai gibt es ganz passend mit Ausgabe #35 von Alt-F4 etwas für eure Augen. Geboten wird eine wissenschaftliche Untersuchung von Romner, warum genau der Factorio-Ingenieur ein viel größerer Brocken ist als der Minecraft-Steve. Um dieses Fest für die Sinne abzurunden, gibt uns Conor_ dann noch einen Einblick in die Hall of Fame Mod von stringweasel, was total überhaupt nicht nepotisch ist.

Mischung aus Factorio- und Minecraftautomation

Alt-F4 #34 - Wie sind wir hier hergekommen?

Geschrieben von Nanogamer7 am 07.05.2021

In der dieswöchigen Ausgabe Nummer #34 beginnt Nanogamer7 möglicherweise mit einer neuen Serie über die fernen Ursprünge von Factorio. In dieser Woche geht es um Inspirationen für dieses Meisterwerk, mit hin und wieder einigen Abstechern in Spieldesign.

Bild einer Montagemaschine mit zwei Würfeln darauf

Alt-F4 #33 – Vanilla: Geschüttelt, nicht gerührt

Geschrieben von Villfuk02, redlabel am 30.04.2021

In dieser wunderbaren 33. Ausgabe von Alt-F4 präsentiert Villfuk02 seine neuste Mod: Den Rezepte-Zufallsgenerator! Die Designprobleme, die man für einen guten Zufallsgenerator lösen muss, stehen hierbei besonders im Rampenlicht. Danach kündigt redlabel das neuste COMFY Event an, welches vermutlich sehr bombastisch wird.

Das Wiresharklogo nimmt ein Bad in den Gewässern von Factorio

Alt-F4 #32 – Operation Wireshark

Geschrieben von The-Kool, Hornwitser am 23.04.2021

Herzlich willkommen zur Ausgabe Nummer #2⁵, diesmal aber mit Haien! In diesen gefährlichen Gewässern zeigt uns The-Kool wie man Lautsprecher praktisch einsetzen kann, möglicherweise sogar als Haiwarnsystem. Danach gehen wir mit Hornwitser auf echte Haijagd mit Wireshark, und erfahren so, wie er Netzwerkprobleme im Spiel gefunden hat. Also schnapp dir eine Harpune und sei auf unserer wilden Jagd mit dabei!

Ein fröhlicher Kombinator

Alt-F4 #31 - Kombinator Crash Course

Geschrieben von pocarski, T-A-R am 16.04.2021

Nach einer kurzen einwöchigen Pause ist Alt-F4 nun mit Ausgabe #31 wieder zurück. Diese Woche ist pocarski mit einem neuen Weg, Computer in Factorio zu konstruieren, wieder dabei, diesmal mit Kombinatoren, was sich als einfacher herausstellt, als du dir vielleicht denkst. Danach hat Big Community Games noch eine Ankündigung für das nächste spannende Event, diesmal mit Industrial Revolution als zentralem Fokus.

Collage des Compilatrons als Reporter mit Zisteau´s Avatar im Hintergrund

Alt-F4 #30 – Die nauvisianische Perspektive: Zisteau

Geschrieben von stringweasel am 02.04.2021

Auf dem Weg in den Zahlenbereich, welcher mit drei beginnt hat stringweasel in Ausgabe #30 ein einigermaßen neues Format für Alt-F4: ein Interview. Er sprach mit dem berühmten YouTuber Zisteau über seine Perspektive bezüglich verschiedener Themen zu unserem Spiel.

Effektverteiler wird vom Blitz getroffen

Alt-F4 #29 – Effektverteiler und keine Fließbänder

Geschrieben von TheKool, oof2win2 am 26.03.2021

Diese Woche haben wir für Ausgabe #29 wieder ein seltenes Doppel-Feature! Als erstes rundet TheKool, der nicht aufhören kann, über Module zu reden, seine Komplexitäts-Ecke-Saga ab, indem er über Effektverteiler spricht und wofür sie gut sind. Dann kehrt oof2win2 zurück, um das Rampenlicht auf ihre Mod No Belts zu richten, die eine sehr interessante alternative Perspektive auf das Spiel bietet.

Kartenansicht einer ROFL-Basis

Alt-F4 #28 - ROFL

Geschrieben von Ph.X am 19.03.2021

In dieser schönen Märzwoche wird uns Ph.X in seinem ersten Artikel sein aufgegliedertes System für eine modulare Fabrik mithilfe isolierter Module, welche durch ein Logistic Train Network verbunden werden, darstellen. Inspiriert von Erfahrungen aus der Software-Entwicklung nutzt Ph.X Konzepte der Modularen Programmierung zu seinem Vorteil.

1 2 3
5